Die World Human Foundation und unser Anliegen

Die World Human Foundation (W.H.F. e.V.) hilft tibetischen Familien und Flüchtlingen in Indien die oftmals unter Lebensgefahr ihr Land verlassen müssten. Dazu gehört die Förderung und Unterstützung von Familien und Hilfsbedürftigen. Zurzeit betreuen wir ca. 60 Patenkinder, Nonnen und Mönche.
Für die Zukunft der Kinder ist eine gute Ausbildung wichtig. Diese gewährleisten wir durch unsere Patenschaften.

Im Rahmen eines von uns betriebenen internationalen Kulturaustausches bieten wir regelmäßig, in Zusammenarbeit mit dem Sorig Institut Darmstadt, Seminare, Workshops und Studienreisen an. Alle daraus resultierenden Einnahmen, abzüglich der Kosten die durch Organisation, Lohn, Büro, Transport etc. entstehen, werden für unsere Projekte und Patenschaften verwendet.
Unser momentaner Verwaltungskostenaufwand dafür liegt bei lediglich ca. 7%.

Die World Human Foundation ist seit über 10 Jahren als gemeinnützig und mildtätig vom Finanzamt Darmstadt anerkannt.